“Wer fleißig sät, der darf auch ernten.”

Marketing, Werbung, Personal Branding? Die Begriffe sind in aller Munde, doch was genau dahinter steckt wissen die Wenigsten. Beim Wort Marketing denkt so mancher an Flyer, Prospekte oder Anzeigen. Doch hinter richtig gutem Marketing steckt so viel mehr! Unsere Kundin Mona Wiezoreck beschreibt es als großes „Puzzle, das sich Teil für Teil mit der Zeit zusammensetzt“ – und am Ende ergibt sich ein rundes Bild, das Kunden automatisch anzieht und die Unternehmen ins beste Licht rückt.

Die Marke Mona Wiezoreck

Zusammen mit trust marketing hat Mona Wiezoreck im letzten Jahr ihr eigenes Puzzle zum großen Gesamtbild zusammengesetzt. Durch Personal Branding entstand ihre Marke. Sie unterstützt bei der erfolgreichen Gründung eines Unternehmens, beim professionellen Aufbau und individuellen Führung der Mitarbeiter. Sie ist Vollblutunternehmerin und berät als Consultant mittelständische Unternehmen zu Mitarbeiterführung und Neueinsteiger zur Gründung. Sie weiß wovon sie spricht, denn sie hat ihre ganz eigene Erfolgsgeschichte geschrieben: Von der kaufmännischen Ausbildung bei einem großen Automobilhersteller, über die Vertriebsleitung und der Tätigkeit als gesellschaftende Geschäftsführerin im Mittelstand und jetzt gleichzeitig als selbstständige Unternehmerin, hat Mona mit nur 38 Jahren jede Seite der Unternehmensführung gesehen und lässt ihre Kunden an ihrer langjährigen Praxiserfahrung teilhaben. Sie hat bis heute zahlreiche Unternehmen begleitet oder selbst mitgegründet und sich dabei immer wieder verändert und neu erfunden. Sie ist Mutter eines Sohnes und erholt sich am Liebsten beim Tennisspielen oder bei Unternehmungen mit der Familie.

Hallo Mona, erkläre doch bitte kurz, was der Kern deiner Arbeit ist. Welchen Mehrwert bekommen deine Kunden von dir?

Ich biete meinen Kunden Kompetenz in zwei verschiedenen Bereichen. Das ist zum einen die Unterstützung bei der Unternehmensgründung: Ich nehme meine Kunden an die Hand und arbeite mit Ihnen an der Frage „Schaffe ich das?“ und vor allem „WIE schaffe ich das?“.  Wichtig ist mir hier nicht nur das Unternehmen, sondern auch die Person so aufzubauen, dass sie nachher mit dem Unternehmen erfolgreich durchstarten kann.

Die zweite Säule meiner Arbeit kommt vor allem schon bestehenden Mittelständlern oder auch einzelnen Mitarbeitern dieser Unternehmen zu Gute, die sich mit der Frage konfrontiert sehen „Wie kann ich meine Mitarbeiter zur rechten Zeit und in der richtigen Art und Weise erfolgreich fördern, fordern und binden?“. Ich bin zertifizierter Business Coach und Management Trainerin, außerdem arbeite ich nach der Methode der REISS MOTIVATION PROFILE ®. Jeder Mensch ist verschieden und jeder Mensch braucht andere Anreize, um zur Bestform aufzulaufen. Wir Menschen gehen immer davon aus, dass das was für uns gut ist auch automatisch für andere gut ist, doch so funktioniert Mitarbeiterführung nur begrenzt. Das ist eigentlich wie im Marketing auch. Jedes Unternehmen braucht seine eigene Strategie und eine maßgeschneiderte Lösung.

 

Da hast du Recht! Wie verlief dein Marketing-Weg? In welcher Situation wurdest du Kundin bei trust marketing und was hat dich dazu veranlasst dich bei Susanne Büttner zu melden?

Zu Anfang meiner Selbstständigkeit habe ich mir bei einer Agentur meine Erstausstattung an Materialien besorgt. Also Visitenkarten, Website und so weiter. Am Ende war das Design, besonders bei der Website, aber langweilig und sah nach kurzer Zeit schon ziemlich alt aus -das war so gar nicht ich.

Eine Kollegin hat mir Susanne Büttner damals empfohlen, um eine Website zu bekommen, die nicht nur ansprechend aussieht, sondern auch verkauft. Das war der Beginn unserer Zusammenarbeit. Bis dahin hatte ich mich mit der Erstellung einer Marketingstrategie nur wenig beschäftigt, da es in meiner ehemaligen Branche üblich war, dass das Marketingkonzept mit dem zu verkaufenden Produkt geliefert wurde. Als Vertriebsleiterin war ich dafür zuständig zu verkaufen, weniger dafür das Konzept zu erstellen. Ich wusste also, dass ich hier von Expertentipps profitieren kann.

Wie ging es weiter? Und auf welches Produkt bist du besonders stolz?

Nach dem Launch meiner neuen Webseite (www.monawiezoreck.de), haben wir gemeinsam sukzessive mein Marketing aufgebaut. Von allen Materialien, über die Positionierung bis hin zu meinem Vortrag „Hose voll und trotzdem gründen!“. Den finde ich auch nach wie vor sehr gelungen.

Besonders stolz bin ich auf ein Produkt, das grade in der Entstehung ist. Wir arbeiten fleißig daran und bald wird das Geheimnis gelüftet … Wer sich für das Thema Mitarbeiterführung interessiert darf also gespannt sein!

Mein größter Mehrwert aus der Arbeit mit trust marketing war Susannes Blick für das große Ganze und die Erkenntnis, was es bedeutet Marketing zu machen. Ich habe eine wunderbare Anleitung bekommen mich selbst als Marke zu positionieren, meine ganz persönliche Story zu entwickeln, so das volle Potential aus meinen Fähigkeiten herauszuholen und in den Fokus zu stellen. Wir haben es geschafft, mich als Person zur Marke zu machen. Da hat sich das Puzzle Teil für Teil zusammengefügt und ich hatte immer eine Expertin an meiner Seite, die mir zum einen Sicherheit gab in dem was ich tat und auch mit kreativen, neuen Ideen stets zur Seite stand. 

Was hat sich seitdem an deiner Marke verändert? Wie hat sich die Personal Branding Strategie ausgewirkt?

Neben den offensichtlichen Dingen, die auch grafisch wahrnehmbar sind, gelingt es mir dank trust marketing jetzt auch mich genau im Sichtfeld meiner Zielgruppe zu positionieren: Meine Traum-Kunden sind mittelständische Unternehmen, diese musste ich auf anderen Wegen erreichen, als ursprünglich gedacht. Das habe ich heute geschafft! Außerdem kommen Kunden jetzt auch von sich aus auf mich zu. Meine Bekanntheit hat sich also erhöht. Das alles ist Stück für Stück passiert, Marketing braucht Zeit aber wer sät, darf dann auch bald den Erfolg ernten und man wird automatisch immer bekannter, sodass sich der Kundenkreis ständig erweitert, ohne dass ich mehr dafür tun muss. Und ich habe klare Produkte, die sinnvoll aufeinander aufbauen mit einer professionellen Preisstrategie. 

Danke Mona für diese spannenden Einblicke. Wir freuen uns auf weitere Jahre der Zusammenarbeit und wünschen dir für dich persönlich und dein Business alles Gute!

Wer von Monas Expertenwissen zu Mitarbeiterführung und Gründung profitieren will, der erreicht sie am besten auf www.monawiezoreck.de. Gleich vorbeischauen und ein unverbindliches 30-Minute-Meeting mit Mona vereinbaren.

 

Das Interview wurde geführt von Lena Ranneberg