Leises Marketing für hochsensible Coaches

Leises Marketing für hochsensible Unternehmer und Coaches

Es ist großartig, dass du dich als hochsensible Person dazu entschieden hast, dein eigenes Unternehmen zu gründen und sich selbständig zu machen. Deine Einfühlsamkeit und Empathie sind einzigartige Fähigkeiten, die dir im Geschäftswelt sehr zugutekommen können, besonders wenn du die Prinzipien des leisen Marketings anwendest. Wenn du mit dem lärmende Marketing nicht klarkommst und nach einer Alternative suchst, kann ich dich beruhigen. Es ist möglich auf leise Art Kunden zu gewinnen und erfolgreich zu sein. Hier ein 9 Anregungen, wie das leise Marketing fruchtet, wenn du hochsensibel oder eine eher introvertierte Unternehmerin / Coach bist. 

1

Authentizität ist der Schlüssel

Eine der größten Stärken hochsensibler Menschen ist ihre Authentizität. Du bist in der Lage, echte Verbindungen zu anderen Menschen herzustellen, weil du dich selbst treu bleibst. Nutze diese Authentizität auch in deinem Marketing. Sei du selbst, sei ehrlich und zeige, wer du wirklich bist. Menschen werden sich eher mit dir und deiner Marke identifizieren, wenn sie spüren, dass du authentisch bist. Du bist anders. Und diese Art werden deine Kunden an der lieben. Ich bin davon überzeugt: jeder findet genau die Kunden, die zu ihm / ihr passen. So gibt es auch für dich einen Markt.

2

Erzähle deine eigene Geschichte

Geschichten sind eine kraftvolle Möglichkeit, eine Verbindung zu deinen potenziellen Kunden herzustellen. Erzähle deine eigene Geschichte oder die Geschichte deines Unternehmens auf eine Weise, die deine Emotionen und deine Persönlichkeit widerspiegelt. Wenn du offen darüber sprichst, wie du zu dem geworden bist, was du heute bist, wirst du die Herzen der Menschen berühren und ihre Loyalität gewinnen. Storytelling berührt die Herzen und ist für deine Zielgruppe wichtig. Mit einer eigenen Geschichte wirst du zum Unikat und kommst raus aus der Vergleichbarkeit mit dem Wettbewerb. Coaches gibt es wie Sand am Meer. Sei keine Kopie von einem anderen Coach, sondern traue dich ein Original zu sein.

3

Verstehe die Bedürfnisse deiner Zielgruppe

Deine hohe Empathie befähigt dich, dich in die Bedürfnisse deiner Kunden hineinzuversetzen. Nutze diese Fähigkeit, um deine Produkte oder Dienstleistungen genau auf diese Bedürfnisse zuzuschneiden. Stelle sicher, dass du die Sprache deiner Kunden sprichst und ihre Probleme verstehst. Zeige, dass du ihre Bedürfnisse wirklich kennst und ihnen helfen kannst. Wichtig ist, dass du klar kommunizierst und deine Kunden verstehen, was sie bei dir bekommen. Hier findest du mehr 4 Erfolgsfaktoren zu diesem Thema. Kunden kaufen nur was sie verstehen, deshalb zeige auf wie deine Lösung aussieht.

4

Wertebasiertes Marketing

Deine Werte sind ein wichtiger Teil deiner Identität als hochsensibles Coach. Betone die Werte, die für dich und dein Unternehmen wichtig sind, und zeige, wie sie in deiner Arbeit zum Ausdruck kommen. Wenn deine Kunden sehen, dass du die gleichen Werte teilst, werden sie eher bereit sein, bei dir einzukaufen oder deine Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Wenn Menschen spüren, dass es Gemeinsamkeiten gibt entsteht Sog und Anziehungskraft.

5

Nutze Social Media und deine Online-Präsenz

Die Welt des digitalen Marketings bietet viele Möglichkeiten, deine Botschaft zu verbreiten und eine Community aufzubauen. Hochsensible Menschen sind oft einfühlsam und unterstützend, was in Online-Interaktionen von großem Vorteil sein kann. Nutze Plattformen wie Instagram, Facebook oder LinkedIn, um deine Marke zu präsentieren und mit deiner Zielgruppe in Kontakt zu treten. Du kannst hier genau so viel kommunizieren, damit du dich damit wohlfühlst. Niemand zwingt dich tanzend durch die Kanäle zu hüpfen. Poste fachliche Themen und Mehrwerte für deine Zielgruppe. Nutze deine Hochsensibilität und wähle einen ruhigen und optisch ansprechenden Auftritt, der zu deinem Naturell passt. Fertig! Aus!

6

Kundenbetreuung und Beziehungsmanagement

Investiere Zeit und Mühe in die Pflege von Kundenbeziehungen. Deine Empathie ermöglicht es dir, eine starke Bindung zu deinen Kunden aufzubauen, indem du dich einfühlsam um ihre Bedürfnisse und Anliegen kümmerst. Eine persönliche und aufmerksame Kundenbetreuung wird dir loyale Kunden bescheren. Und treue Kunden empfehlen dich gerne weiter. Dies wiederum sorgt dafür, dass du weniger in Marketing investieren musst und leise agieren kannst. So wie es zu dir passt.

7

Kooperationen und Partnerschaften

Suche nach Möglichkeiten, mit anderen Unternehmen oder Influencern zusammenzuarbeiten, die ähnliche Werte und Ziele haben. Gemeinsame Projekte können dazu beitragen, deine Reichweite zu erhöhen und neue Kunden anzuziehen. Hochsensible Unternehmerinnen und Unternehmer können oft sehr effektive Partner sein, da sie in der Lage sind, sich gut in andere einzufühlen und harmonische Beziehungen zu pflegen. Sorge für eine WIN WIN Situation und sei kreativ in der Auswahl deiner Kooperationspartner.

8

Nimm den Druck raus

Hochsensible und introvertierte Menschen haben eine einzigartige Sichtweise auf die Welt, die im Marketing von unschätzbarem Wert sein kann. Indem du auf deine Stärken setzt und dich auf die Kanäle konzentrierst, die deiner Natur entsprechen, kannst du deine eigene erfolgreiche Marketingstrategie entwickeln. Du wirst den Druck minimieren, die Kontinuität erhöhen und eine authentische Verbindung zu deinem Publikum aufbauen. Suche dir einen Weg aus, der sich für dich stimmig anfühlt und trenne dich davon alles machen zu MÜSSEN, was der Wettbewerb macht und dir Marketinggurus erzählen. Finde einen Weg, der zu dir und deinen Stärken passt.

9

Geduld ist eine Tugend

Denke daran, dass der Aufbau einer starken Marke / Personal Brand und eines erfolgreichen Unternehmens Zeit erfordert. Lasse dich nicht von schnellen Erfolgen stressen. Setze auf langfristige Ziele und arbeite kontinuierlich an der Entwicklung deines Unternehmens. Gerade das leise Marketing ist ein Prozess, der nicht von heute auf morgen greift. Vertrauen braucht Zeit und du bist gut beraten dich im Marketing in deinem Tempo zu gehen. Kleine Schritte sind besser als keine Schritte.

Susanne Büttner – Expertin für leises Marketing

Flow statt Show – So geht leises Marketing für hochsensible und introvertierte Coaches

Wenn dir das laute Marketing Tam Tam auf den Keks geht, verpasse nicht die Chance, das Potenzial des leisen Marketings für dein Unternehmen zu entfesseln und gleichzeitig deine hochsensiblen Stärken zu nutzen. Buche unseren Leises Marketing Minikurs und lerne, wie du das leise Marketing in dein Unternehmen integrieren kannst. In diesem Kurs erhältst du wertvolle Einblicke, wie du authentisch, empathisch und erfolgreich in der Geschäftswelt agieren kannst, ohne dich zu verbiegen. Dein Weg zu einer erfolgreichen und erfüllten Unternehmerreise beginnt hier.

Klicke unten, um dich für den Minikurs für 0 Euro anzumelden und deinem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Leise und auf deine Weise.

ZUM MINIKURS LEISES MARKETING

Neueste Beiträge

Archive

Newsletter