Ausstrahlung und Energie verkauft und erzeugt Sog

Erfolgreiche und sympathische CEOs, Geschäftsleute, Models, Schauspieler und Topmanager kümmern sich nicht nur um Aufträge und Kunden, sondern auch um ihren Körper. In den frühen Morgenstunden joggen sie, schwimmen oder ziehen ihr individuelles Yoga durch. Sie bringen den müden Geist und Körper durch Sport auf Trab. Doch sie verlassen sich nicht nur auf die durch Bewegung hervorgerufene natürliche Dosis des Glückshormons Dopamin. Viele verzichten bei ihrer Ernährung bewusst auf Kohlenhydrate und Zucker. So bleiben sie wach, energiegeladen, frisch und positiv. Lieber flankieren sie ihren Start in den Tag mit leichter Kost und unterstützen ihren Körper durch Ernährung bei der Bildung von Noradrenalin. Mit positiver Ausstrahlung, zusätzlich vom euphorischen Endorphin angeheizt, kann der nächste wunderbare Tag kommen. Sprühen Sie auch vor Energie und stecken Ihre Kunden damit an?

Unsere Wirkung auf andere hängt von unserem Wohlbefinden ab

Die Ernährung ist eine wichtige Basis, auf der Sie aufbauen können. Wenn die Nährstoffbalance im Körper stimmt, fühlen Sie sich geistig wohl und automatisch steigt ihre Körperspannung. Ihre Haltung strahlt freundliches Selbstbewusstsein aus, ihr Lächeln schenken Sie exklusiv Ihrem Kunden. Ungeteilte Aufmerksamkeit ist Ihre wichtigste Währung im Kundenkontakt. Je mehr Sie einzahlen, desto höher wird der Ertrag, den Sie ernten. Wenn Sie geistig wach wirken, gepflegt, sympathisch und voller Energie, ziehen Sie Kunden an wie Blüten die Bienen. Ihre Persönlichkeit ist das Hauptargument und der USP Ihres Geschäfts, ein Alleinstellungsmerkmal auf zwei Beinen, das Ihnen niemand nachmachen kann. Als Personenmarke kaufen die Kunden vor allem Sie und wenn Sie müde, ideenlos und kraftlos wirken, ist das nicht gerade anziehend.

Schaffen Sie eine perfekte „gefühlte“ Atmosphäre

Selbstständige Unternehmer suchen Herausforderungen, denn Sie haben sich von der Vollversorgermentalität verabschiedet. Passives Warten auf irgendetwas, und sei es nur ein monatliches Gehalt, ist ersetzt durch aktive Gestaltung. Die Lust an den Aufgaben und Erfordernissen zeigen sich in der Ausstrahlung und jeder Kunde bietet eine frische Chance aufzublühen. Im Umkehrschluss sucht jeder Kunde eine neue Chance und er oder sie will Aufmerksamkeit erfahren, Vertrauen spüren und sich wohlfühlen. Der Ausspruch „Das ist aber schön hier“ ist viel mehr wert, als die meisten Marketinggurus und Verkaufsprofis erkennen. Schaffen Sie eine harmonische Balance zwischen dynamischer Aktivität und erholsamer Ausgeglichenheit. Stress killt Geschäft genauso wie „Dienst nach Vorschrift“.

Gute Geschäfte gehen durch den Magen

Wandeln wir das populäre Sprichwort ein wenig um. Aus der Liebe wird das Geschäft. In Ihrer Unternehmersituation kommt es bestimmt auch hin und wieder zu Arbeitsessen. Nicht umsonst werden diese Gelegenheiten sogar vom Finanzamt als originäre Geschäftstätigkeit gewertet. Doch die Wirkung beginnt schon im viel Kleineren. Stellen Sie doch einfach mal einen kleinen Naschteller mit „Brainfood“ in Ihren Kundenräumen auf. Darin befinden sich aber nicht die billigen Drops aus dem Discounter. Sie bieten, passend zu Ihrem Geschäftsanspruch, auch gesunde Ernährung im Detail. Obst, frisch oder getrocknet, Nüsse, vegane Schnittchen oder was Ihnen sonst so einfällt. Ein Frischwasserspender daneben und Sie können beobachten, wie sich die Ausstrahlung Ihres Kunden und auch Ihre eigene ändert. Wenn Sie energiegeladen, frisch, kreativ, motiviert, euphorisch, positiv und mit super Ideen im Kopf durch den Tag wollen, gebe ich Ihnen hier einige wichtige Tipps:

 

Brainfood für mehr Power

Achten Sie auf Ihre Ernährung! Viele Lebensmittel, die wir essen, machen müde und schlapp. Essen Sie statt Kohlehydraten lieber mehr Gemüse, Nüsse, Eiweiß und was sonst noch das Gehirn durchpustet. Das hat nichts mit Restriktion oder einem Schlankheitswahn zu tun, sondern mit Ihrem Wohlbefinden und schließlich auch Erfolg.

Nur ein kleines Beispiel: Die Aminosäure Phenyl Alain (Eiweißbaustein) ist für die Produktion der Hormone Noradrenalin (sorgt für Optimismus), Dopamin (macht wach und glücklich), Endorphin (sorgt für Euphorie und gute Stimmung) und ACTH (lindert Stress) zuständig. Stellen Sie sich vor, Sie hätten durch Ihre gesunde Ernährung jede Menge davon … Sie sprühen vor Energie und können andere damit anstecken. Und das Beste: Ihre (potenziellen) Kunden nehmen unterbewusst eine Leidenschaft und positive Ausstrahlung wahr.

Sie schenken Ihrem Kunden Energie

Natürlich müssen die „Hard Facts“ und Kernkompetenzen in Ihrem Geschäft sitzen und stimmen. Im Normalfall gibt es Mitbewerber, die das auch können. Ihren Wettbewerbsvorteil bringen Sie mit Ihrer Persönlichkeit und Energie mit. Ihre Ausstrahlung erfüllt Ihre Räume mit positivem emotionalen Licht. Ihre ausgeglichene und gesunde Ernährung hilft, Sie vor chronischer Müdigkeit zu verschonen. Ihr Geist ist hellwach und kreativ, Sie entspannen Ihre Mitmenschen in wenigen Minuten und geben Ihrem Kunden freiwillig von Ihrer positiven Energie ab. Dann wird er Ihnen gerne von seinem Geld abgeben. Eigentlich ein einfaches Konzept, bei dem Sie sich selbst, ihrem Business und Ihren Kunden etwas Gutes tun. Probieren Sie es doch einfach mal aus. Ich bin gespannt auf Ihre Erfahrungen, Ideen und Brainfood Rezepte.

Your Brand – Your Style